Aufstiege

- mit freundlicher Genehmigung des kartographischen Verlages TABACCO, 33010 Tavagnacco (UD), Via E. Fermi 78.

A + E = 1 Stunde 45 Minuten
B + E = 2 Stunden 15 Minuten
C + E = 2 Stunden 30 Minuten
D + E = 2 Stunden 30 Minuten
A + F = 1 Stunde 45 Minuten
B + F = 2 Stunden 15 Minuten
C + F = 2 Stunden 30 Minuten
D + F = 2 Stunden 30 Minuten 

Von der Timmelsjochstraße nach Seemoos

Vor der Schönauer Alm rechts durch den Wald hinauf und dann ohne wesentliche Steigung (südostwärts) durch malerische Lärchenwälder talauswärts zur Kreuzung oberhalb der Obergostalm.

Anschließend auf einem aussichtsreichen Panoramaweg (nordostwärts) mit wenig Steigung zum unteren Abbaugebiet in Seemoos 5 (Markierung 29).

D: Vor der Timmelsbrücke 4 (1.759 m - km 20) am Beginn des Fahrweges zur Timmelsalm sofort rechts hinauf und (südostwärts) an den Wiesen der Schönauer Alm vorbei zum Weg C, der vom Gasthaus Schönau heraufführt. Durch den Wald auf dem Weg C (südostwärts) weiter (Markierung 29). 
 

Von Seemoos nach Schneeberg

F: Knappensteig: Vom restaurierten Turbinenhaus in Seemoos 5 (rechts vom Seemooser Bremsberg) in Serpentinen ziemlich steil hinauf nach Schneeberg 6.  

Schutzhütte Schneeberg in Passeier (Südtirol)

• für musikalische Besucher stehen mehrere Instrumente zur Verfügung • Vorrecht und Ermäßigung beim Übernachten für Mitglieder alpiner Vereine, organisierte Jugendgruppen sowie Berg- und Wanderführer • Grillmöglichkeit für organisierte Schüler- und Jugendgruppen (Voranmeldung erbeten) • 2 Volleyballfelder.

Online Buchen Schnellanfrage Tischreservierung Top Angebote

Wetter Meran

Hier klicken

Meraner Musikwochen

Gehen Sie auf eine ...
ab € 1.070,--

Manege frei - Silvester 2015

Feiern Sie mit uns ...
ab € 1.794,24

Der Berg ruft - Wandertage mit Wanderführer

An die Stöcke, fertig, ...
ab € 830,--

Ich möchte nur Angebote ab folgendem Anreisedatum:


Geschenkideen 



Gutscheine