Jeder Schritt

ein kleines

Erlebnis.

Unverbindlich anfragen

Die Top 5 Wanderungen

in Meran und Umgebung

Die besten Wanderungen - direkt vom Hotel aus

Wandern ist eine Tätigkeit der Beine, aber ein Zustand der Seele

Und gerade hier im Meraner Land wird jede Wanderung zu Seelenfutter. Atmen Sie frische Bergluft ein und den Stress des Alltags aus - hier kann der Geist ruhen, während der Körper in Bewegung kommt.

Vom Hotel Ansitz Plantitscherhof aus können Sie aussichtsreiche Wanderung direkt starten - die Top 5 Wanderungen in Meran und Umgebung möchten wir Ihnen natürlich nicht vorbehalten.

Der Maiser Waalweg

Direkt vom Hotel Ansitz Plantitscherhof führt der Maiser Waalweg in die malerische Ortschaft Saltaus.

Einst wurden die Waalwege als Bewässerungssystem genutzt, heute bieten sie eine gute Möglichkeit, einen Tag in der Natur zu verbringen. Folgen Sie einfach den Beschilderungen, die direkt in Obermais beginnen - zunächst Richtung Sonnwendhof, übers Waalerhaus nach Saltaus. Perfekt für einen entspannten Nachmittag - und dann geht’s ab ins Golden SPA.

Von Hütte zu Hütte: Meran 2000

Nur 5 Autominuten entfernt oder ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, befindet sich die Bergstation Meran 2000

Wussten Sie, dass die Bergbahn eine der modernsten in Südtirol ist? In wenigen Augenblicken befördert Sie diese in luftige Höhen - wo Sie ein wahres Wander-Eldorado erwartet. Bei einer Rundwanderung können Sie die Kirchsteiger Alm, die Meraner Hütte, die Maiser Alm und die Moschwaldalm besuchen. Erfahrene Wanderer versuchen sich an den zahlreichen Gipfelkreuzen, etwa dem Mittager, den großen Ifinger oder die Windspitz.

Auf kaiserlichen Spuren: Der Sissiweg

Von Obermais führt Sie der Sissiweg mitten ins Geschehen - in das Zentrum von Meran.

Den Namen hat die gemütliche Promenade nicht von Ungefähr, schließlich verbrachte Kaiserin Elisabeth von Österreich persönlich einige Kuraufenthalte in Meran. Daran erinnern heute zahlreiche Monumente und Statuen, die am Sissiweg zu bewundern sind. Übrigens - wem der Sissiweg nicht reicht, der kann einen Stopp in Meran einlegen - um dann den berühmten Tappeinerweg mit herrlichem Blick über Meran in Angriff zu nehmen.

Rein ins Blütenmeer

Kaiserlich weiter geht’s in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Auf über 12 Hektar und 100 Höhenmetern können Sie eintauchen in ein Meer voller heimischer und exotischer Blüten. Vielfältige Erlebnisstationen, eindrucksvolle Themengärten und Künstlerpavillons sowie vorübergehende Installationen und Vernissagen verbinden Ihren Ausflug in die Natur mit echten, kulturellen Highlights. Die Gärten sind in nur 10 Minuten Fußweg vom Ansitz Plantitscherhof erreichbar.

Aussicht garantiert: Das Knottnkino

Zwischen den Dörfern Hafling und Vöran in Südtirol thront das Knottnkino - ein Freiluftkino der besonderen Art

Rund 30 Kinosessel, entworfen vom Künstler Franz Messner, laden ein, die wunderbare Aussicht über den Talkessel Merans zu genießen. Fahren Sie vom Hotel Ansitz Plantitscherhof zum Parkplatz des Gasthauses “Grüner Baum” und folgen Sie dem Weg 12a. Hin und zurück benötigen Sie etwa 3 Stunden, der Weg ist auch für Familien oder Anfänger geeignet.

Wochenprogramm

am Ansitz

Plantitscherhof.

„Ob zu Fuß, mit dem Rad oder E-Bike, ich begleite Sie bei einer Tour durch das ganz besondere Meraner Land. Erleben Sie mit meinen Insidertipps die schönsten Plätze und Orte.“

Luis

Interessantes & Neues.

Immer auf dem Laufenden bleiben.

Urlaubspakete.

Anders.Besonders.Liebevoll. Für Sie zusammengestellt.