Familie Gufler

und das Team im

Ansitz Plantitscherhof.

Ihre Gastgeber im
Ansitz Plantitscherhof

Ihre Gastgeber.

Margit und Johannes Gufler führen den Ansitz Plantitscherhof mit viel Liebe und Leidenschaft.
Täglich widmen wir unsere Aufmerksamkeit, unsere Zeit und Energie Menschen, die uns am Herzen liegen, und Dingen, für die wir eine große Leidenschaft hegen. Was kann es Schöneres geben als anderen Freude zu bereiten? Die Dankbarkeit, die wir jeden Tag erfahren, erfüllt uns mit großer Zufriedenheit und spornt uns an, uns weiter auf das Wesentliche zu konzentrieren: Sie – unseren Gast.

Geschichten aus dem Ansitz Plantitscherhof

Gemeinsam stark.

Erst die Menschen verleihen einem Haus seine Seele.
Uns sind die Menschen wichtig. Das betrifft nicht nur unsere Gäste, sondern natürlich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mittlerweile sind wir wie eine Familie. Bei uns treffen viele starke Persönlichkeiten aufeinander, mit unterschiedlichen Talenten und Leidenschaften. Es ist schön zu beobachten, wie alle ihr Wissen und ihre Begeisterung mit den Gästen teilen und so für echte und nicht alltägliche Erlebnisse sorgen.

Zu unseren Mitarbeitern

Anders. Besonders. Liebevoll. Drei Worte, die uns in unserem Tun bestärken, uns Mut geben, Neues zu probieren und das Leben zu genießen. Der Ansitz Plantitscherhof ist für unsere Familie ein besonderer Ort, ein Zuhause. So sollen sich unsere Gäste auch fühlen - wie zuhause. Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Johannes & Margit Gufler mit Madelaine & Philipp

Unsere

Mitarbeiter

sind für Sie da.

Als familiengeführtes Hotel in Meran spüren wir eine große Nähe zu unseren Mitarbeitern: Wir sehen sie als das Herzstück unseres Hotels und als
Teil der Familie.

Carmen

die Anpassungsfähige

Seit 2011 ist Carmen am Ansitz Plantitscherhof als Rezeptionistin tätig. Zu Carmens Aufgaben gehört neben den Rezeptionsaufgaben an sich auch das Verfassen von Texten, die man überall im und ums Hotel finden kann. So  stammt einiges im Hotelprospekt oder auch auf der Homepage zu einem Teil aus „ihrer Feder“. Aber am liebsten ist sie im persönlichen Kontakt zu unseren Gästen. Das Leben & die Bewegung, die unsere Gäste ins Hotel bringen gefällt ihr am meisten. Im Sternzeichen Fische in Düsseldorf geboren hat sie schließlich 7 Jahre in Wien verbracht, wo sie maturierte, ihre Berufsausbildung absolvierte und schließlich ihren Mann, ein Südtiroler, kennenlernte, der sie im Jahr 1987 nach Marling bei Meran “verschleppt” hat. Hier hat sie sich in Land & Leute verguckt und beschlossen zu bleiben. Carmen ist Mutter zweier erwachsener Kinder und die Dinge, die ihr gefallen, haben alle samt mit den schönen und genussvollen Seiten des Lebens zu tun.

Sandra

die Reiselustige

Seit 2022 ist Sandra bei uns in der Rezeption tätig und hat das Team mit ihrem Schwung bereichert. Geboren wurde sie im Zeichen des Löwen in Brixen ist aber im Pustertal aufgewachsen. In Bruneck hat sie die Hotelfachschule mit Abitur/Matura abgeschlossen und seitdem schon in 2 Hotelbetrieben vor uns gearbeitet und Erfahrung gesammelt.

Viele Menschen um sich zu haben ist Sandra gewohnt, kommt Sie doch aus einer eher größeren Familie mit 2 älteren Schwestern, die sie auch schon zur Tante gemacht haben und einem Bruder. Ihre Hobbies sind lesen, am liebsten Psychothriller von Sebastian Fitzek, und Reisen. So hat sie schon viel von Europa gesehen und so manch schönes Foto der Städte, die sie bereist hat, gemacht. Auch die Schneekugel als Andenken der Stadt, wo sie war, darf nicht fehlen und so stehen Schneekugeln aus Wien, Dublin und Galway, Nizza, Monaco und Malta als auch Budapest, Venedig und Paris bereits bei ihr zu Hause.

Michi

der Vielseitige

Michi ist seit 2017 als Haus- und Hofmeister bei uns im Ansitz Plantitscherhof tätig. Er erfüllt seine Aufgaben sehr gewissenhaft und verantwortungsbewusst. Michi ist im Sternzeichen Stier geboren. Sein Element ist Erde und daher ist er sehr bodenständig. Er lebt seit 6 Jahren mit seiner Freundin in Gfrill, mitten in der Natur. Seine Familienmitglieder sind für ihn sehr wichtig. Dazu gehören ein Labrador namens Maya, der Kater Willy und ein 10 jähriger Junge, um die er sich liebevoll kümmert. In seiner Freizeit ist er gern in der Küche und bereitet leckere Gerichte für seine Familie zu. Auch handwerklich ist er sehr begabt, was ihm sehr zu Nutzen kommt, um sich seine Heimwerkstatt so zu gestalten, wie er sie sich wünscht.

Nach getaner Arbeit schwingt er sich auf sein Motorrad und “it’s time to be free”. Sein Motto: FREEDOM IS A FULL TANK.  Auch die Musik gehört zu seinem Leben dazu. Er ist ein begeisterter Rocker und hört gerne gute Musik. Zudem besucht er einmal im Jahr immer ein Konzert und da lässt er es mit  seinen Kollegen so richtig krachen. Demnächst ist Bruce Springsteen angesagt. Ja dann, viel Spaß Michi.

Suad

der Fischer

Im Jahr 2020 hat Suad als Hausmeister bei uns im Ansitz Plantitscherhof angefangen und ganz toll war, er war da und man hatte den Eindruck, er war immer schon da – einfach super. Als Hausmeister ist Suad für allerlei & verschiedenes zuständig. Und auch unseren Gästen ist er immer gerne behilflich, ob Gepäck, Bike Verleih oder was sonst so anfallen kann. Im Sternzeichen des Krebs ist Suad aus Bosnien – Herzegowina geboren. Er hat eine Schwester und einen Bruder, ist selbst verheiratet und hat einen Sohn. Bemerkenswert ist, dass Suad immer wieder gerne lange Spaziergänge unternimmt obwohl er eigentlich ohnehin schon den ganzen Tag auf den Beinen ist. Dafür entspannt er aber liebend gerne beim Fischen.

Norbert

der Genießer

Seit 2005 ist Norbert am Ansitz Plantitscherhof als Chefkoch tätig und somit das Oberhaupt in der Küche.

Zu seinen Aufgaben gehört die gesamte Leitung der Küche samt Mitarbeiter Einteilung, der Einkauf, die Menügestaltung & außerdem ist er der Saucier der Brigade.
Dass er in diesem Beruf kreativ sein kann & immer wieder Neues dazulernen kann gefällt ihm an seiner Tätigkeit besonders gut.

Der im Sternzeichen Skorpion geborene Mann ist glücklich verheiratet und Vater eines Sohnes. Er lebt mit seiner Familie in Riffian. Norbert hat 2 Brüder, die ebenfalls in der Gastronomie arbeiten.

Früher war Norbert ein begeisterter Fußballer und Tennisspieler, heute hat er diesen Sport gegen joggen & wandern eingetauscht, was er regelmäßig und mit Freude macht. Sein liebstes Hobby jedoch ist natürlich gut Essen zu gehen.

Andreas

der Sous Chef

Seit 2022 ist Andreas bei uns als Sous Chef in der Küche tätig und hat zuvor den Ansitz Plantitscherhof kennengelernt, weil er kurz im Winter bei Norbert ausgeholfen hat.

Seine Ausbildung hat er in Meran im Savoy gemacht und in einigen namenhaften Hotels in Südtirol gelernt, wie zum Beispiel im Alpenschlössl im Ahrntal oder im La Perla in Corvara.

16 Jahre lang hat Andreas im Ausland gelebt und in schönen Betrieben gearbeitet wie z.B. in München im Acquarello oder im Kempinski in St. Moritz in der Schweiz. Außerdem war er 6 Jahre in London. Sie sehen, ein sehr erfahrener Kollege. Im Sternzeichen des Zwillings geboren ist Andreas also permanent unterwegs und auf Entdeckungsreise. Seinen Wohnort hat er in Prad am Stilfser Joch und dort gibt es einen Garten, den er liebevoll pflegt und wo er dann doch noch etwas Rast findet.

Hussein

der Gutmütige

Hussein ist der Dienstälteste am Ansitz Plantitscherhof, so war er bereits bei Familie Gufler senior in der Küche eingestellt.

Sein Sternzeichen ist  Zwilling und als solcher ist er sehr kommunikativ und ein geselliger Mensch.

Hussein ist Koch, besser gesagt Entremetier, so ist er also unter anderem für die Vorspeisen und Beilagen verantwortlich. Vor allem die Suppen & Säfte, die er mit Leidenschaft und Passion kocht und neu interpretiert haben es ihm angetan, hier hat er eine richtige Passion entwickelt, die dem Gaumen unserer Gäste natürlich zu Gute kommen.

Hussein ist Familienvater, seine Familie steht für ihn an erster Stelle. Er trifft sich aber auch gerne mit Freunden und dann wird die eine oder andere Partie Schach gespielt.

Sunil

Küche

Bangon

Küche

Paula

Küche

Carolina

die Powerfrau

Carolina ist seit 2021 festes Mitglied der Küchenbrigade und hübscht diese wirklich nachhaltig auf.

Aber Carolina ist nicht nur hübsch, sondern auch eine wunderbare Köchin. Ihren Beruf hat sie in der „Scuola cucina ALMA“ erlernt und bravourös abgeschlossen. Bei uns ist Carolina für das Buffet, die Salate und die Vorspeisen zuständig. Nach getaner Arbeit erwarten sie daheim 4 Kinder, 2 Jungs und 2 Mädchen und natürlich ihr Mann. Ihre Familie verwöhnt sie auch kulinarisch, denn ihr Hobby ist ihr Beruf und so kocht sie auch zu Hause immer gerne. Carolina lebt in Meran, ist aber gebürtig aus Brasilien, seit ihrem 10 Lebensjahr aber bereits in Italien. Im Sternzeichen Krebs geboren ist sie aber nicht nur berufstätige Mutter und Hausfrau, nein sie hat auch sonst noch Energie übrig für Ihren Sport, wie schwimmen und Radeln und ihr nächstes Projekt ist, beim Triathlon mitzumachen, denn hier möchte sie gerne auch noch ihrem Mann das Wasser reichen.

Imran

der Spaßvogel

Seit 2005 ist Imran am Ansitz Plantitscherhof in der Küche tätig.

Er ist ein Wassermann im Sternzeichen und als solcher aufgeschlossen, ausgeglichen und optimistisch.

Imrans Aufgaben in der Küche sind neben der Pflege von Geschirr, Besteck und Töpfen auch die Reinlichkeit der Küchenräumlichkeiten an sich.

Imran ist Familienmensch und Vater, seine Familie weiß er als „Bodybuilder“ aufs Beste zu beschützen. Doch wer es gut mit ihm meint, ist sich seiner Loyalität sicher.

Sara

Küche - Lehrling

Sara ist seit August 2020 bei uns in der Küche des Ansitz Plantitscherhof. Sie ist noch Lehrling, aber schon sehr dem Kochen verbunden. Vor allem die Kreativität, die man auch im Umgang mit Lebensmitteln entwickeln darf, gefällt ihr besonders gut. Zu ihren Hobbys gehört auch das Backen, das sie am liebsten zusammen mit Freunden macht, um dann anschließend die leckeren Süßspeisen gemeinsam zu verzehren. Cake design, also Fondant Figuren herstellen kann sie besonders gut. Ein weiteres Hobby ist das Zeichnen. Sara kommt aus dem wunderschönen Ultental und hat eine große Schwester. Ihr Sternzeichen ist Stier.

Andrea

der Ausgeglichene

Andrea ist Absolvent der Hotellerie – Fachschule und hat bereits 10 Jahre im Palace Hotel Meran und im Sheraton in Bozen gelernt und schließlich als Oberkellner und Chef de Rang gearbeitet.
Seit April 2021 schließlich ist Andrea Chef de Rang bei uns im Ansitz Plantitscherhof.
Gebürtig ist Andrea aus Bozen, sein Sternzeichen ist der Stier, wie könnte es anders sein, denn diesem Zeichen sagt man nach, eine Kämpfernatur zu sein, und das gekoppelt mit Leidenschaft zu gutem Essen. ?
Demzufolge gehören für ihn natürlich Restaurantbesuche und Weinverkostungen zum Leben einfach dazu. Er ist außerdem guter Musik sehr zugetan und sein Sport ist das Klettern.
Andrea lebt mit seiner Partnerin und seinen zwei Hunden, Gloria & Zoe, in der schönen Ortschaft Algund.

Vincenzina

die Unterhaltsame

Vincenzina arbeitet bei uns seit 2018 als  Barista. Hier gilt ihr Interesse besonders den Destillaten, die sie unseren Gästen gerne auch als Digestiv empfiehlt, besonders der Rum & dessen Geschichte hat es ihr angetan. Auch die Welt des Weins fasziniert sie, weshalb sie auch ihr Diplom als Sommelier gemacht hat. Sie ist eine echte Sizilianerin, obwohl sie in Deutschland geboren wurde und auch zum Teil aufgewachsen ist, bevor sie dann über das Friaul wieder zurück nach Sizilien ging. Ihr Sternzeichen ist der Skorpion, sie hat einen Sohn der in Friaul lebt und eine Tochter die in Grenoble Frankreich lebt. Mit Ihrem Lebensgefährten wohnt sie zusammen mit Katze Layla und einem 20-Fisch Aquarium in Meran. Während die meisten von uns eher sportlich unterwegs sind, ist Vincenza eine Muse: Sie liebt die Musik und kann selber sehr schön singen. Ein weiteres Hobby ist die Malerei. Ihr Traum ist es, an bezaubernde Orte zu reisen, wo man archäologische Funde verschiedener Kulturen der Vergangenheit bewundern kann.

Nadine

die Pfiffige

Nadine ist seit 2022 bei uns im Service tätig und unterstützt hier als Absolventin der Service Fachschule unser Team sehr professionell. Der Ansitz Plantitscherhof ist für die waschechte Obermaiserin der dritte Betrieb, in dem sie tätig ist und sie fühlt sich hier sichtlich wohl. Die im Sternzeichen des Skorpion geborene Nadine ist natürlich sehr wissbegierig, halbe Sachen sind nicht ihr Ding und sie ist zuverlässig, wie es ein Skorpion halt auch verspricht. Sie lebt mit ihren Eltern, ihrem Bruder, dem Hund Maya und einer Katze, mit der sie allerdings weniger Gemeinsamkeiten teilt, in Obermais und ihre Hobbies sind, wie könnte es anders sein, die südtiroler Berge, in denen sie gerne wandert und Rad fährt.

Marlies

die Vielseitige

Unsere Marlies bereichert das Service Team seit Anfang 2022 und ist eine engagierte und sehr hilfsbereite Kollegin, die von allen geschätzt wird. Ihre Aufgaben sind vor allem Frühstücksservice und Mittagsrestaurant. Im Sternzeichen der Waage geboren ist auch Marlies eine nach Harmonie und Gerechtigkeit strebende Person. Ihren Abschluss hat Marlies an der Hotelfachschule gemacht, und eine Zeit lang war sie auch als ausgebildete Masseurin und Yogatrainerin tätig. Marlies ist verpartnert und hat eine erwachsene Tochter, außerdem eine Katze, die auf den schönen Namen Celestino hört. Zu ihren Hobbies gehört neben dem Wandern auch das Reisen, und so war Marlies viel in der Welt unterwegs. Ihre Ziele waren London, die USA und Schottland, wo sie sogar ein ganzes Jahr verbracht hat. Besonders spannend, ihre Indienreisen, wo sie auch das Mantra Singen erlernt hat und welches sie auch jetzt noch hin und wieder praktiziert. Auch dem Zeichnen und der Kalligraphie hat sich Marlies verschrieben.

Angelina

unser "Model"

Seit 2022 ist Angelina bei uns in Service und Bar tätig und hat sich flink an den Ansitz Plantitscherhof angepasst. Angelina kommt eigentlich aus Santiago de Cuba lebt aber schon seit 2005, mit kleinen Unterbrechungen, wie zum Beispiel Angola, in Italien und seit 2012 fix in Meran. Zuvor war sie im Eissalon Bruno auf der Kurpromenade in Meran tätig. Wenn Sie sich fragen, warum “Model” bei ihrer Beschreibung steht, nun ganz einfach, sie ist ein Model gewesen. Angelina ist liiert und lebt mit ihrem Partner in Meran, ihre Eltern und einer ihrer Brüder sind in Kuba daheim, den anderen Bruder hat es nach Madrid verschlagen und ihre Schwester ist relativ nah bei ihr, nämlich in Venedig. Im Sternzeichen der Jungfrau geboren liebt Angelina Sport, Tanz und Musik.

Jonas

Service

Katharina

Service

Michaela

Service

Matteo

Service

Petra

die Sanftmütige

Petra ist die beinahe für den Gast unsichtbare Mitarbeiterin im Hotel Ansitz Plantitscherhof. Seit 2006 kümmert sich Petra vor allen Dingen um den privaten Haushalt von Familie Gufler, doch auch im Hotel legt sie mit Hand an, wenn es mal Hilfe braucht. Sie sagt, dass das Besondere an ihrem Arbeitsplatz die Tatsache ist, dass sie sich hier zuhause und dazugehörig fühlt, egal ob bei Familie Gufler oder ihren Kollegen.

Petra ist ein Krebs im Sternzeichen und lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Meran.  Zu ihren liebsten Unternehmungen gehören Winterurlaub in Pfelders und Sommerurlaub am Meer. Aber auch das Almen Wandern, Campen und Gartenarbeit hat sie für sich entdeckt.

Roberta

die Selbstbewusste

Seit August 2014 ist Roberta am Ansitz Plantitscherhof im Housekeeping tätig. Sie fühlt sich im Hotel wie daheim und sagt:” Für mich ist das Hotel wie ein zweites Zuhause. Ich freu mich täglich auf meine Kollegen, meine Chefs, denn die Atmosphäre bei der Arbeit ist schön. Wir dürfen bei unserer Arbeit auch gerne kreativ  sein. Mir gefällt, dass wir unsere Gäste mit unserem Plantschi immer wieder neu unterhalten & überraschen können oder dass wir mit Kissen und Bettzeug immer wieder neue Kreationen ausdenken dürfen.” Roberta kommt aus Calabrien, Lamezia Terme um genau zu sein. Sie lebt mit Ihrem Lebensgefährten und ihren beiden Kindern, einem Sohn & einer Tochter, in Meran. Ihr Sternzeichen ist Widder und ihr Hobby ist zeichnen und malen, hier kann sie entspannen und sich ihrer Fantasie hingeben.

 

Nomeda

die Zimmerfee

Seit 2021 ist Nomeda bei uns im Ansitz Plantitscherhof im Housekeeping tätig. Im Zeichen der Waage geboren ist Nomeda eine pünktliche und höfliche Kollegin und Respekt hat für sie einen wirklich großen Stellenwert. Nomedas Heimat ist Litauen und seit 2004 pendelt sie zwischen ihrer Heimat und Meran hin und her, denn Nomeda ist nur während der Saisonen hier, die andere Zeit verbringt sie zuhause. Nomeda ist verheiratet und hat 2 Kinder. Als sportlich versierte Frau liebt sie das Rad fahren. Sie geht aber auch viel spazieren und gerne verschlingt sie den einen oder anderen spannenden Roman. Da Nomeda auch am Abend im Hotel ist, kann sie bis 21:00 Uhr auch den einen oder anderen Service für ihr Zimmer erledigen.

Agnieszka

die Gründliche

Agnieszka ist seit 2015 bei uns im Housekeeping tätig. An ihrer Arbeit liebt sie die Präzession und Genauigkeit, mit der sie alle Aufgaben verrichtet. Hygiene & Sauberkeit sind ihr oberstes Gebot. Agnieszka ist gebürtige Polin und im Sternzeichen des Steinbock geboren. Seit 2004 ist Agnieszka verheiratet. Um sich weiter zu bilden und Neues zu erleben haben sie und ihr Mann sich 2006 zum Umzug nach Südtirol entschlossen.

Agnieszka hat zwei Hunde die Pixel und Dakota heißen und mit denen sie in ihrer Freizeit sehr viel wandern & spazieren geht, dabei lernt sie Südtirol immer besser & besser kennen. Sie ist sehr sportlich und vor allem schwimmen geht sie oft und regelmäßig.

Greta

die Liebliche

Greta arbeitet seit 2016 bei uns am Ansitz Plantitscherhof im Housekeeping. Hier kümmert sie sich vor allem liebevoll um die Zimmer ihrer Gäste. Ihr Sternbild ist der Wassermann und geboren wurde Greta in Albanien. Sie hat 3 Schwestern und lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrem Kanarienvogel in Meran.

Zu ihren Hobbys zählt vor allem das Lesen, bei dem sie wunderbar abschalten kann und zum Ausgleich gibt’s ab und zu auch mal etwas Sport. Greta ist eine ruhige, zuverlässige und sehr liebenswerte Kollegin und bei allen hier im Hotel sehr beliebt.

 

Jennifer

die Liebenswerte

Seit 2021 ist unsere Jennifer bei uns im Hotel Ansitz Plantitscherhof und hat sich ihren festen Platz bei uns im Housekeeping erobert. Die in Nigeria geborene Jennifer lebt seit 2015 in Südtirol, also in Meran, und fühlt sich sichtlich wohl. Im Sternzeichen der Waage geboren ist Jennifer eine äußerst liebenswürdige und freundliche Kollegin. Sie ist Mama von 2 Kindern, ein Sohn & eine Tochter und ihre Hobbies sind vor allem das Handarbeiten, so macht sie zum Beispiel besonders gerne Kopfbedeckungen und Hüte oder Mützen, Kopfschmuck und natürlich fantasievolle Frisuren, die auch Ihre Kunst und Kultur widerspiegeln.

Kine

die Basketballerin

Seit 2021 verstärkt Kine gewissenhaft und flott das Housekeeping. Kine ist seit 2014 bei uns in Südtirol und sie spricht nicht nur sehr gut Deutsch und inzwischen auch schon etwas italienisch, nein, sie beherrscht vor allem auch ziemlich unverwechselbar den Südtiroler Dialekt. Das findet man wirklich selten. Kine wurde im Senegal im Sternzeichen des Löwen geboren, lebt aber nun in Meran, zusammen mit ihren Eltern und ein paar Geschwister. In Summe hat sie 4 Schwestern und 3 Brüder, die ein wenig in der Welt verstreut sind, so lebt jemand in Frankreich und wieder ein anderer Geschwisterteil in Kanada. Zu Kines Lieblingsbeschäftigung gehört das Lesen und das Kochen und, und das ist besonders wichtig – Sport. Vor allem im Basketball ist sie bereits sehr erfolgreich. Sie spielt in der C – Liga der Damen des Vereins Charly Basket Meran.

Anja

Zimmerfee

Sara

die Vielfältige

Sara wurde in Parma geboren, im Sternzeichen des Fisch, und ist in Südtirol aufgewachsen. Sie hat 3 Geschwister und ihre große Liebe ist ihre Tochter die Hotel Management studiert. Sara hat 10 Jahre lang in Kanada gelebt und ist seit 2014 wieder in Südtirol. Seit dem arbeitet sie auch bei uns am Ansitz Plantitscherhof im Golden SPA als Masseurin & Kosmetikerin. Sie sagt: “In meiner Karriere habe ich in mehreren Hotels gearbeitet, aber nirgendwo sonst habe ich mich so wohl und beliebt gefühlt wie in diesem. Die Beziehung, die ich sowohl zu den Eigentümern des Hotels als auch zu meinen Kollegen aufgebaut habe, ist einzigartig. Ich hoffe aufrichtig, die Chance zu haben, noch lange an diesem schönen Ort zu arbeiten.”
Sara hat einen Hund der auf den schönen Namen Momo hört und ihre Hobbys sind lesen, Holzkohle- & Softpastellkreiden  Malerei. Entspannung findet sie neben Spaziergängen mit Momo auch im Zusammenstellen schwieriger Puzzles.

Sara

die "Dritte"

In unserer “Sara – reichen” Golden SPA ist Sara Mosna seit 2022 tätig und erst mal der jüngste Zugang im SPA mit diesem Namen. Sara ist eine fröhliche Person mit immer einem Lächeln auf dem Gesicht, kein Wunder, ist sie doch Mama eines ganz herzigen Sohnes, der ihr Ein & Alles ist. Sara ist liiert und lebt mit Sohn und Mann in Meran. Ursprünglich kommt sie aus Pfatten bei Leifers nahe Kaltern, wo sie mit zwei Brüdern aufgewachsen ist. Im Sternzeichen Wassermann geboren gehört sie zu den freiheitsliebenden, freundlichen und hilfsbereiten Menschen, die zukunftsorientiert durchs Leben gehen. Als berufstätige Mutter und Hausfrau hat sie für Hobbies nicht allzu viel Zeit, aber für Ihren Hund Kaylee, ein putziger Zwergspitz bleibt immer ein wenig zusätzliche Zuwendung übrig und auch für das Backen findet sie die eine oder andere freie Stunde, vor allem in der Weihnachtszeit, wenn das Haus wieder nach Keksen, Zimt und Vanille duftet.

Wir suchen noch DICH

Kosmetikerin/Masseurin

Werde ein Teil unseres TEAMS

Ein respektvolles und gutes Arbeitsklima, Fortbildungsmöglichkeiten und eine leistungsbezogene Vergütung ist für uns selbstverständlich. Außerdem bieten wir neue attraktive Arbeitszeitmodelle, abgestimmt auf deine individuellen Bedürfnisse: entweder nur am Vormittag, nur am Abend oder mit durchgehenden Arbeitszeiten – 5 oder 6 Tage pro Woche. Du hast einen fixen freien Tag pro Woche und individuelle Urlaubswünsche sind für uns Selbstverständlichkeit.

Unser Hotel hat 11 Monate geöffnet.

 

Alan

der Ausgeglichene

Unser Fitness- & Yoga-Trainer Alan ist seit 2022 für unsere Gäste hier im Ansitz Plantitscherhof im vollen Einsatz. Er geht mit Ihnen wandern, er macht mit Ihnen die E-Bike Tour und als gelernter Saunameister erwartet er Sie zum Saunaaufguss mit Peeling. Im herrlichen Bewegungsraum freut er sich über rege Teilnahme beim Fitness Zumba, Stretching & Faszientraining, Ganzkörper – Bodyweight – Training, Yoga und für die Frühaufsteher unter Ihnen bietet er Good Morning Sunshine an, eine wirklich schöne Einheit, die Sie nicht versäumen sollten. Der waschechte Obermaiser Alan hat seinen Beruf beim Sportstudium in München und Urbino erlernt und hat seine Hobbies, nämlich Sport & Meditation, zum Beruf gemacht. Oder besser gesagt, sein Beruf ist seine Berufung. Alan ist liiert, hat 2 Kids, ein Bub & ein Mädchen, und als moderner Vater übernimmt er auch diesen “Job” sehr aktiv.

Im Sternzeichen des Skorpiones geboren nimmt auch Alan Herausforderungen gerne an und er hat für seine Mitmenschen, also auch für unsere Gäste, immer einen guten Rat zur Hand.

Sissi

die Hotel-Hündin

ist ein Australien Shepherd und diese sind mittelgroße, athletische Hunde mit einem ausgereiften Trab. Auffällig bei diesen Hunden ist die große Farben Vielfalt. Der Australien Shepherd wird auch „Aussie“ genannt und ist ein ausgesprochener Familienhund. Trotzdem sehr temperamentvoll und voller Aktivität. Ursprünglich als Hütehund gezüchtet, besitzt der Haushund heute längst keinen so ausgeprägten Jagdtrieb mehr. Seit 2015 ist Sissi nun schon fixes Familienmitglied und einfach nicht mehr wegzudenken. Sollten Sie sie ab und zu mal bellen hören, dann machen Sie sich keine Gedanken – Sissi passt aufs Hotel gut auf.

Offene Stellen:

Werde Teil

unseres Teams.