Die

Stadt

Meran

Unverbindlich anfragen

In Meran
trifft Kultur auf Lifestyle

Der Weg vom Hotel
in die Stadt

Vom Ansitz Plantitscherhof erreichen Sie das Stadtzentrum Merans in nur 15 Gehminuten.
Ein Spaziergang, der sich lohnt: wir erklären Ihnen gerne den Weg.

Gehen Sie beim Tor raus – links und geradeaus bis Brunnenplatz. Neben der Raiffeisenbank und dem Juwelier Gufler nehmen Sie den Kirchsteig abwärts bis zur Cavourstraße, die Sie überqueren. Hinein in den Park, halten Sie sich rechts bis zur Brücke „Steinerner Steg“ (älteste Steinbrücke Merans), die Sie überqueren, dann links und durch das Passeirer Tor (eines der einstmals vier Stadttore aus dem 13 Jahrhundert), nun rechts durch die pittoreske Altstadt bis zur Pfarrkirche St. Nikolaus - und schon sind Sie in den oberen Lauben.

Spaziergang durch die reizende Stadt Meran

Zahlreiche wunderschöne Wege zum Spazieren und Flanieren

Der Spaziergang durch die Innenstadt Merans führt vom Sissi-Park mit dem Denkmal der Kaiserin Elisabeth von Österreich über die im Jugendstil erbaute Postbrücke bis zur gotischen Pfarrkirche St. Nikolaus, der größten Kirche Merans. Bald erreicht man dann die Haupteinkaufsstraße Merans, die Laubengasse. Das Museum Kunst Meran ist Pflicht für Kunstinteressierte: Auf 500 m² gibt es zeitgenössische Kunst mit wechselnden Ausstellungen zu bewundern.

Weiter geht es dann auf die umliegenden Gehwege und Promenaden, die zum gemütlichen Flanieren einladen - von der Kurpromenade, dem Tappeinerweg bis hin zum Sissiweg und den Waalwegen. Zu sehen gibt es kunstvoll gestaltete Blumenbeete, Zierbäume und eine einmalige Pflanzenvielfalt. Zwischendurch laden schöne Geschäfte und charmante Cafés zum Shoppen oder Pausieren ein.

Spazierwege in Meran

Shopping-

Erlebnis

in Meran.

Shopping & Genuss

In der Meraner Altstadt verbindet man Einkaufen & Genuss zu einem schönen Zeitvertreib.

Hier gibt es noch kleine, ganz besondere Läden und Geschäfte, unter den Lauben mit seinen schmalen Seitengässchen, auf der Freiheitsstraße und dem Rennweg finden sich Boutiquen, Shops für allerlei Accessoires, Kunsthandwerk und appetitliche Delikatessen-Läden. Wundern Sie sich nicht, denn die Zeit beim Bummel durch Meran vergeht wie im Fluge. Für Ihre wohlverdiente Shopping Pause haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen charmanten Cafés, Bistros und Restaurants. Oder suchen Sie sich ein Bänkchen unter einem Baum, genießen Sie ein Eis und lassen Sie das bunte Treiben auf der Kurpromenade mit seinem stilvollen Kurhaus an sich vorbeiziehen.

Märkte in Meran

Die zahlreichen Märkte in Meran bringen Abwechslung in den Einkaufsbummel.

Jeden Freitag gehört der große Markt mit seinem regen Treiben zu den Fixpunkten: Von 8 bis 13 Uhr werden hier Kleider, Schuhe, Lederwaren, Obst und Gemüse angeboten. Auf den Bauernmärkten am Mittwoch und Samstag können Sie Südtiroler Spezialitäten verkosten und frisches Obst und Gemüse sowie Blumen erwerben. Die Flohmärkte am Wochenende erwarten Sie mit allerlei Antiquarischem und traditionellen Utensilien aus Hof und Stall, auch einiges an Kuriositäten gibt es zu bestaunen. Wie wär's also mit einem Shopping-Wochenende in Meran?

Meran als Sonnenbalkon 

Bereits zur Zeit der Habsburger war die zierliche Stadt als Sonnenbalkon bekannt und mit 300 Sonnentagen pro Jahr äußerst beliebt.

Die alpine Landschaft, mit der einzigartigen Texelgruppe im Hintergrund, steht im Einklang mit mediterranem Flair und moderner Lifestyle paart sich harmonisch mit Südtiroler Tradition. Diese Gegensätze machen den Reiz der Stadt aus und so wurde sie immer mehr zum Treffpunkt für alle, die das Besondere mögen. Ein Städtetrip kann nicht abwechslungsreicher sein.

Sissi-Denkmal

Stolz thront die österreichische Kaiserin auf ihrem Podest und wacht über die Stadt.

Das Sissi-Denkmal muss jeder Besucher Merans gesehen haben. Kaiserin Elisabeth war wohl der berühmteste Gast der Stadt. Seit 1870 war sie gleich mehrmals zu Besuch und liebte das milde Klima und die gastfreundlichen Menschen. Ihr zu Ehren errichtete Hermann Klotz das Denkmal aus Laaser Marmor in dem nach ihr benannten Sissi Park.

Genuss

und

Kulinarik.

Interessantes & Neues.

Immer auf dem Laufenden bleiben.

Urlaubspakete.

Anders.Besonders.Liebevoll. Für Sie zusammengestellt.

Das ganze Jahr
für Sie geöffnet.

Hotel Ansitz Plantitscherhof
Dantestraße 56
IT - 39012 Meran

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden